Jetzt Termin in unserer Privatpraxis vereinbaren: 0201-84717-0 

Prof. Dr. Dr. med. Thomas Philipp

Prof. Philipp ist emeritierter Direktor der Klinik für Innere Medizin des Universitätsklinikums Essen und Gründungsmitglied des Preventicums. Am Universitätsklinikum Essen hatte Prof. Philipp von 1988 bis 2007 den Lehrstuhl für Innere Medizin inne. Gleichzeitig leitete er als Direktor die Klinik für Nieren- und Hochdruckkrankheiten des Universitätsklinikum Essen und baute dort das heute führende Zentrum für Leber- und Nierentransplantationen auf. Er war lange Jahre Mitglied des Vorstandes der Deutschen Hochdruckliga, der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie sowie der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin.

Des Weiteren ist Prof. Philipp Autor und Mitherausgeber von medizinischen Fachmedien wie der Zeitschrift für Nieren- und Hochdruckkrankheiten, Clinical Nephrology u.a.. Ihm wurden diverse Ehrenpreise verliehen u.a. Boehringer Ingelheim Preis, Franz-Gross-Preis und Ehrendoktor von Nishnij Nowgorod. Im Preventicum widmet sich Prof. Philipp den Untersuchungen der Patienten seiner Fachgebiete Nieren- und Hochdruck-Erkrankungen, Klinische Immunologie und Transplantationsmedizin.