Preventicum

"Mehr Zeit für Gesundheit - mehr Zeit für Beratung"

mehr über unsere Philosophie erfahren

Düsseldorf

"Moderne Radiologie kann mehr"

mehr über unsere Radiologie erfahren

individualisierte Medizin

"Mehr Zeit für Gesundheit - mehr Zeit für Beratung"

mehr über unsere Philosophie erfahren

Interdisziplinäre Befundung

Wir stehen für Kontinuität und persönliche Betreuung

Unternehmenskunden

Ganzheitliche Medizin

Leistungsfähigkeit und Lebensqualität erhalten

zu den Konzepten für Unternehmen

Ärztliche Unabhängigkeit

"Mehr Zeit für Gesundheit - mehr Zeit für Beratung"

mehr über unsere Philosophie erfahren

Mehr Zeit für Gesundheit

"Mehr Zeit für Gesundheit - mehr Zeit für Beratung"

mehr über unsere Philosophie erfahren

Jetzt Termin vereinbaren: 0201-84717-0 

Mehr als Prävention

Das Preventicum hat sich in den letzten Jahren von einem Check up-Anbieter zu einem der führenden medizinischen Kompetenzzentren Deutschlands entwickelt. Mit unserem Kollegium aus 12 Professoren und Fachärzten sowie der Erfahrung aus mehr als 22.000 untersuchten Patienten stehen wir für fundierte Beratung und persönlichen Patientenkontakt.

Unsere umfassende medizintechnische Ausstattung sowie die direkte Kommunikation der Ärzte untereinander ermöglichen eine kurzfristige präzise Abklärung komplexer Erkrankungen ebenso wie eine exzellente Vorsorge und medizinische Betreuung.

Wir legen viel Wert auf eine individuelle, ganzheitliche Betreuung und nehmen uns viel Zeit für unsere Patienten. Mit diesem Anspruch sind wir ein bewährter Partner vieler Unternehmenskunden wie auch ein verlässliches Zentrum für Privatpatienten.

Darmkrebsmonat März - Darmwoche im Preventicum

Diabetes schadet Herz und Gefäßen früher als gedacht

Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen hängen eng zusammen. Viele Betroffene wissen gar nicht um die größte Gefahr dieser Erkrankung. Sie halten vor allem die sogenannten metabolischen Entgleisungen, also zu hohe oder zu niedrige Zuckerwerte, für gefährlich. Dabei gehen die weitaus größeren Risiken von der schädlichen Wirkung des Diabetes auf Herz und Gefäße aus.

Weiterlesen …

Darmkrebsmonat März - Darmwoche im Preventicum

Komplex aber behandelbar – das Reizdarmsyndrom

Aktionswoche Darmgesundheit:

In Deutschland leiden jährlich rund 16 Prozent der Frauen und bis zu 8 Prozent der Männer an einem Reizdarmsyndrom. Viele Betroffene haben nur leichte Beschwerden, manche werden aber von starken chronischen Bauchschmerzen geplagt und büßen stark an Lebensqualität ein.

Weiterlesen …

Darmkrebsmonat März - Darmwoche im Preventicum

Gesunder Darm – gesunde Abwehrkräfte

Aktionswoche Darmgesundheit:

Mit 400 Quadratmeter das größte und auch eines der wichtigsten Organe der Immunabwehr ist unser Darm. Hier arbeiten über 70 Prozent unseres Abwehrsystems. Eine zentrale Rolle kommt bei der Immunabwehr der Darmflora zu. Darunter versteht man die Gesamtheit aller Mikroorganismen, die im Darm leben. Es sind rund 500 verschiedene Arten kleinster Lebewesen. Sie arbeiten nur optimal, wenn sie in einem ausgewogenen Verhältnis vorhanden sind.

Weiterlesen …

Darmkrebsmonat März - Darmwoche im Preventicum

Bewegung schützt Gesundheit und Darm

Aktionswoche Darmgesundheit:

Bewegung zählt bekanntlich zu den besten Schutzfaktoren für unsere Gesundheit. Auch unserem Darm tut Bewegung gut. Sie regt nicht nur seine Tätigkeit an, auch die glatte Muskulatur in der Darmwand wird bei körperlicher Aktivität beansprucht und bleibt dadurch in Form: Schlaffe Skelettmuskulatur – schlaffe Darmmuskulatur! Außerdem fördert Bewegen überall in unserem Körper die Durchblutung und damit die Sauerstoffversorgung, auch im Darm! So schützt Bewegung außerdem vor Krebs. Denn fehlender Sauerstoff in der Zelle gilt als mitverantwortlich für sein Entstehen.

Weiterlesen …

Darmkrebsmonat März - Darmwoche im Preventicum

Ballaststoffe, Probiotika und Chiasamen

Aktionswoche Darmgesundheit:

Durch unser Essverhalten haben wir entscheidenden Einfluss auf unsere Darmgesundheit. Eine darmgesunde Ernährung schützt uns vor vielen Erkrankungen und kann sogar Darmkrebs vorbeugen. Dazu sollte die Kost ballaststoffreich sein, wenig mit Schadstoffen belastet sein und ausreichend sogenannte Pro- und Prebiotika enthalten.

Weiterlesen …

Darmkrebsmonat März - Darmwoche im Preventicum

Darmspiegelung - gut investierte Zeit

Aktionswoche Darmgesundheit:

Immer noch das sicherste Verfahren zur Frühkennung von Darmpolypen und damit den Vorstufen einer Krebserkrankung ist die Darmspiegelung, die sogenannte Koloskopie. Doch nach wie vor scheuen viele Patienten diese Untersuchung, sei es aus Zeitmangel oder Scheu vor der Durchführung. Dabei ist sie nicht schmerzhaft und lässt sich heute schnell und unkompliziert vornehmen...

Weiterlesen …

Darmkrebsmonat März - Darmwoche im Preventicum

Denk an Deinen Darm

Der Darm ist unser größtes Organ und auch eines der wichtigsten...

Weiterlesen …

Darmkrebsmonat März - Darmwoche im Preventicum

Sonderaktion FASZINATION DARM vom 13. – 17.03.2017

im Darmkrebsmonat März, stellen wir im PREVENTICUM das Darmmodell der Felix Burda Stiftung aus, flankiert von vielen Aktionen und Beratungsangeboten rund um das Thema Darm....

Weiterlesen …

Wir starten unseren Blog.

Es geht los: Wir starten unseren Blog.

Natürlich erfahren Sie auch, was in unserem Medizinzentrum an Aktionen, Angeboten oder Spezialsprechstunden gerade ansteht. Eines ist uns dabei ganz wichtig: Die Informationen sollen gut verständlich und nicht zu lang sein...

Weiterlesen …